Destillationsanlage

Die Destillationsanlage der Firma SÜDÖL arbeitet mit einem verringerten Gesamtdruck. Dadurch wird die Siedetemperatur des zu trennenden Gemisches gesenkt, was die Destillation von Stoffgemischen ermöglicht.
Anschließend wird das Gemisch noch einer Vakuumdestillation unterworfen, so dass hauptsächlich die Grundöle zur Schmierölproduktion und sogenanntes Gasöl hergestellt werden kann.
Das alles trägt dazu bei, dass wertvolle Energie eingespart und optimal genutzt wird.